INTLOG

Im Projekt werden 14 zusätzliche Ladepunkte für Elektrofahrzeuge am Parkplatz des Hauptcampus der Hochschule Offenburg installiert und mit einer intelligenten Ladelogik mit Gleichzeitigkeitsmanagement ausgestattet. Die ‚Intelligenz‘ soll weiterentwickelt werden durch Verwendung hochschultypischer Nutzerprofile sowie innovativer verteilter Regelungsalgorithmen. Zudem werden zusammen mit den Projektpartnern energiewirtschaftliche und regulatorische Lösungen für die Betriebsführungs- und Nutzerkonzepte entwickelt.

Projektlaufzeit

Februar 2021 – Dezember 2021

Förderprogramm

INPUT 2.0 – „Intelligente Netzanbindung von Parkhäusern und Tiefgaragen“ Umweltministerium Baden-Württemberg, BWPLUS

Projektpartner

PBW Parkraumgesellschaft Baden-Württemberg mbH, Vermögen und Bau Baden-Württemberg Amt Freiburg, E-Werk Mittelbaden