INES – Institut für Energiesystemtechnik - Seite 10 von 11

Im Fokus der Forschungsaktivitäten des Instituts für Energiesystemtechnik (INES) steht die Untersuchung und Entwicklung von Systemen zur nachhaltigen Energienutzung. Elf Professoren und ihre Mitarbeiter/innen arbeiten interdisziplinär in verschiedenen Projekten im weitreichenden Feld der Energiesystemtechnik. Forschungs- und Entwicklungsthemen sind Smart Grids, Gebäudeenergietechnik, Batterietechnik, Photovoltaiktechnik, Energiewirtschaft und Elektromobilität. Die Gemeinsamkeiten der Projekte liegen bei der Fokussierung auf Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz sowie der Nutzung erneuerbarer Energien.

Aktuelles

Mit der Prämierung des Konzepts Regionales Innovationszentrum Energie (RIZ) ist der Bau eines neuen Gebäudes auf der anderen Seite des Südrings verbunden. Dort soll rund um das Thema Energie geforscht...

Weiterlesen ...

Im Beisein des baden-württembergischen Finanzministers Nils Schmid wurde das neue E-Gebäude offiziell seiner Bestimmung übergeben. Bei einem Festakt in dem neuen Gebäude wurde vor allem an den...

Weiterlesen ...

Das Institut für Energiesystemtechnik (INES) untersucht im Projekt "E-mobility meets urban services" die Nutzung von E-Mobilität. Jetzt hat Dr. Ulrich Kleine, Vorstand des E-Werks Mittelbaden, das...

Weiterlesen ...